Apps für eine bessere Produktivität

Es gibt für alles eine App. Und es gibt auch zahlreiche Apps, die die Produktivität verbessern. Das klingt sehr vielversprechend, denn der Tag hat ja bekanntlich viel zu wenige Stunden. In diesem Artikel besprechen wir ein paar Apps, die ich für die Verbesserung der Produktivität einsetze.

Apps für eine bessere Produktivität weiterlesen

Sein (E-Mail-)Postfach entschlacken

„Werbung“, „Werbung“, „Rechnung“, „Werbung“, „Brief von der Krankenversicherung“, „Werbung“, … So sieht in etwa der Workflow aus, nachdem man seinen Briefkasten geleert hat. Auch im E-Mail-Postfach sieht es ähnlich aus: „Spam“, „Newsletter“, „E-Mail von Königsfamilie, die mir 20.000.000€ überweisen möchte“, „Benachrichtungen von sozialen Netzwerken“.

Sein (E-Mail-)Postfach entschlacken weiterlesen

Offline arbeiten

Falls es mit dem im Blog-Artikel „Wo findet man öffentliches und stabiles WLAN?“ beschriebenen Vorgehen nicht geklappt hat und man sein Datenvolumen des Handyvertrages schonen möchte, muss man wohl offline arbeiten und seine Ergebnisse später über das Internet synchronisieren.

Offline arbeiten weiterlesen