Hotel-WLANs

Im Urlaub wird direkt nach dem Check-In das WLAN-Passwort erfragt, damit man auch direkt die Urlaubs-Fotos in die sozialen Netzwerke hochladen kann. Aber auch für Geschäftsreisende und Mobile Worker ist ein stabiles, verfügbares WLAN im Hotel unverzichtbar, um der mobilen Arbeit nachkommen zu können. In diesem Artikel geht es darum, wodrauf es beim WLAN in Hotels ankommt und wie man Hotels mit einem guten WLAN findet.

Hotel-WLANs weiterlesen

Home Office: Seinen Chef überzeugen

Der erste Schritt zum mobilen Arbeiten könnte der Wechsel vom Firmen-Büro in das Home Office sein. Man spart sich den Fahrweg, den Stau und das morgentliche Eiskratzen im Winter. Dem Großraumbüro entkommen, arbeitet man ab sofort zuhause und ist dadurch viel produktiver – u.a. aufgrund der fehlenden Ableckungen.

Home Office: Seinen Chef überzeugen weiterlesen

Apps für eine bessere Produktivität

Es gibt für alles eine App. Und es gibt auch zahlreiche Apps, die die Produktivität verbessern. Das klingt sehr vielversprechend, denn der Tag hat ja bekanntlich viel zu wenige Stunden. In diesem Artikel besprechen wir ein paar Apps, die ich für die Verbesserung der Produktivität einsetze.

Apps für eine bessere Produktivität weiterlesen

Von A nach B: Auto, Bahn, Bus oder Flugzeug?

Für die einmalige Geschäftsreise oder die tägliche Pendelstrecke stehen verschiedenste Verkehrsmittel zur Verfügung. Neben dem eigenen Auto können auch die Bahn, der Bus oder ein Flugzeug für den Transport zum Zielort verwendet werden. Welche Verkehrsmittel sich besonders gut für die mobile Arbeit eignen, wird in diesem Artikel auf den Grund gegangen.

Von A nach B: Auto, Bahn, Bus oder Flugzeug? weiterlesen

Wartezeiten überbrücken

Ob am Bahnsteig, im Wartezimmer des Arztes oder während der Busfahrt durch die Stadt. Es gibt viele Situationen, in denen wir warten müssen. Möchte man diese Wartezeiten nicht zur Entspannung nutzen, gilt es sie möglichst effektiv zu befüllen und die Wartezeit dadurch zu überbrücken.

Wartezeiten überbrücken weiterlesen

Was braucht man für mobiles Arbeiten?

Neben einer Internetverbindung via WLAN oder mobilem Hotspot des Smartphones benötigt man auch noch ein wenig technisches Equipment, um nicht nur mobil zu sein, sondern auch arbeiten zu können. Im Folgenden wird beschrieben, was ich täglich bei mir führe – bei der Bahnfahrt zu einem Termin oder einem kurzen Trip innerhalb deutschlands.

Was braucht man für mobiles Arbeiten? weiterlesen

Das papierlose Büro auf dem Notebook

Wann läuft nochmal der Handyvertrag aus? Welches Zahlungsziel wurde mit dem Kunden X vereinbart? Ist man unterwegs, sind die schön abgehefteten Papierdokumente im Aktenschrank des Büros leider nicht in Reichweite, sodass die o.a. Fragen nicht auf die Schnelle beantwortet werden können. Abhilfe schafft die Digitalisierung aller Papierdokumente, um sie über das Internet und/oder lokal auf dem Notebook verfügbar zu machen. Als Werkzeuge nutze ich den Dokumentenscanner ScanSnap iX500* von Fujitsu und Nextcloud als selbstgehostete Cloud-Lösung. Weitere Infos zum ScanSnap befinden sich im Blog-Artikel „Eingehende Post effizient digitalisieren“.

Das papierlose Büro auf dem Notebook weiterlesen

Allzweckwaffe Active-Noise-Cancelling

Mobil zu arbeiten bedeutet, dass man auch mal dort arbeiten muss, wo es ziemlich laut und unruhig ist. Dies kann im Café, im Flugzeug oder am Bahnhof der Fall sein. Kopfhörer habe ich schon einige besessen und hauptsächlich für das Hören von Musik genutzt – auch während der Arbeit in der Bahn etc. Die Lösung sollen Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung (Active Noice Cancelling) sein.

Allzweckwaffe Active-Noise-Cancelling weiterlesen

Eingehende Post effizient digitalisieren

Seite 1 auf Scanner legen, Scannen, Seite umdrehen, Scannen, Seite 2 auflegen, Scannen, … So habe ich bis vor einem Jahr meine Dokumente mithilfe eines Flachbettscanners eingescannt. Das war sehr aufwendig, aber ich wollte gerne wichtige Dokumente digitialisieren, um sie von unterwegs aus zur Verfügung zu haben. Dass ein Dokumentenscanner dafür durchaus effizienter sein könnte, hatte ich zu dem Zeitpunkt nicht im Blick.

Eingehende Post effizient digitalisieren weiterlesen

USB-C als Alleskönner

Zu meinen Macbook-Pro-Zeiten habe ich neben den Standard-USB-Netzteilen für‘s Smartphone etc. auch immer das Macbook-Netzteil mit MagSafe-Anschluss dabei gehabt.

Seit Ende 2018 setze ich das Dell XPS 13 ein. Es hat (so wie die neuen Macbooks auch) mehrere USB-C-Anschlüsse.

USB-C als Alleskönner weiterlesen