Screenshot FogChat.net

Coworking in Oldenburg: 607 Tage später

Im Juni und Juli 2019 hatte ich für einige Wochen im Coworking-Space des Technologie und Gründerzentrums Oldenburg (TGO) gearbeitet. In der dazugehörigen Artikelserie (#1, #2, #3, #4) hatte ich angekündigt, dass ich an einer Chat-App arbeite. Seitdem ist viel passiert. Die App hat inzwischen sogar einen Namen.

Die Chat-App wird grundlegend verändern, wie sich Menschen via Chat finden und kennenlernen – und das ganz ohne Vorurteile. Neben Wolken (Cloud) wird auch Nebel eine wesentliche Rolle spielen. Aus diesem Grund hat die App den Namen FogChat (engl. für „Nebel“).

Es gibt bereits eine Landingpage unter FogChat.net. Dort kannst Du Dich eintragen, wenn Du neue, interessante Leute kennenlernen und darüber informiert werden möchtest, sobald es los geht. Ich würde mich freuen, wenn Du dabei bist!

Noch mehr Tipps und Tricks?

Im Buch Mehr als Home-Office erfährst Du alles, was Du für die mobile Arbeit außerhalb der eigenen vier Wände wissen musst.

Weitere Infos gibt es auf der Info-Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.